retrieverparadies.de | Blog

Retrieverparadies Gilich Karlshuld

Aktuelle Welpen im Retrieverparadies Gilich:

Möchten Sie Bilder von unseren Golden Retriever- und Labrador-Welpen sehen? Klicken Sie hier

Gilich – gewissermaßen einzigartig

Ausbildung – Leinenführigkeit mit einer Retrieverleine

14.02.14 – Stellen Sie sich vor, Sie gehen einfach mit dem Hundchen spazieren. Ihr Hund geht aus seinen Augen mit Ihnen nie spazieren, das braucht er nicht. Er ist mit Ihnen immer auf Streif- und Beutezug. Das Frauchen und Herrchen nie Beute macht, stört ihn nicht.

Kommunikation, Philosophie – In der Sprache des Herzens

14.02.14 – Warum haben wir einen Hund, oder sogar zwei? Sie geben uns, was kein Mensch uns geben kann. Sie geben sich uns ganz. An dieser Stelle leitet sich für mich auch die Verantwortung des Menschen für seinen Hund ab; hier beginnen die Überlegungen des artgerechten Umgangs, der artgerechten Haltung und Ausbildung.

Veterinärmedizin - Borreliose

26.04.13 – Mensch und Hund müssen bei Zeckenbissen die Gefahr der Borreliose fürchten. Die fürchterlichen Folgen der Borreliose sind durch mehrfache medizinische Studien nachgewiesen worden.

Parasitologie - Zeckenbefall

26.04.13 – Jedes Jahr im April geht es wieder los, die Zecken lauern, und so manche Rückkehr vom gewohnten Hundespaziergang endet mit Durchsuchen des Hundefell. Zecken und die Folgen des Zeckenbiß sind definitiv eine Gefahr für Hund und Mensch.

Parasitologie – Hakenwurm

08.03.13 – m Rahmen unserer Serie befassen wir uns heute mit dem Hakenwurm. Er tritt neben dem Spulwurm und Einzellerparasiten am häufigsten bei unseren Hunden auf.

Hundesport – Joggen mit Hund

08.03.13 – In diesem Artikel befassen wir uns nicht nur mit der Gesundheit Ihres Hundes, sondern auch mit Ihrer Gesundheit. Nur der Form halber erwähne ich, dass Frauchen oder Herrchen das OK vom Arzt haben sollte. Im ersten Teil meiner Ausführungen geht es um die Ausrüstung, dann um den Aufbau von Kondition.

Parasitologie - Spulwurm

04.02.13 – In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit dem Spulwurm. Der Lateiner nennt ihn "Toxascaris", wobei es mehrere Unterarten gibt. Da wir jedoch ganz normale Leute sind, werden wir, in unserem Beitrag, diese kleinen Mistviecher einfach "Spulwürmer" nennen.

Kunst im Retrieverparadies

05.11.12 – Um das Wesen der Retriever noch besser zu verstehen, um die Treue in den Hundeaugen, ihre Gestik und ihre liebevolle Art noch besser vermitteln zu können, widmet sich das Retrieverparadies nun auch verstärkt der Kunst - einer freien und unkomplizierten Weise, den Charakter und die Schönheit von Golden Retrievern und Labradors noch stärker in Szene zu setzen und zu betonen.

Lesen Sie, was es Neues gibt im Retrieverparadies Gilich in Karlshuld.